Dies ist einfach nur ein Textbeispiel. Überall dieselbe alte Leier. Das Layout ist fertig, der Text lässt auf sich warten. Damit das Layout nun nicht nackt im Raume steht und sich klein und leer vorkommt, springe ich ein: der Blindtext. Genau zu diesem Zwecke erschaffen, immer im Schatten meines großen Bruders »Lorem Ipsum«, freue ich mich jedes Mal, wenn Sie ein paar Zeilen lesen.

Dies ist einfach nur ein Textbeispiel. Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land,

Ein Taufgottesdienst ist etwas Besonderes. Bei uns werden Menschen getauft die sich bewußt dafür Entscheiden. Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein.

Wir laden, wie in jedem Jahr, wieder zu unserem Gemeindefest ein. Neben Spiel und Spaß freuen wir uns wieder auf tolle Begegnungen mit netten Leuten aus der Nachbarschaft.

Seien Sie herzlich willkommen!

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Seminartag für Frauen am 13. Mai 2017 in Bochum

Du machst mich fertig! - Da muss sich etwas ändern! Wer kennt sie nicht: Menschen, die ständig für unangenehme Zwischenfälle und Überraschungen sorgen. Lässt sich daran etwas ändern? Und wenn ja, wie kann das aussehen? Tamara Hinz, Buchautorin und Referentin für Lebens- und Glaubensfragen, gibt Einblicke in das „Strickmuster“ schwieriger Menschen und Impulse, wie Zusammenleben gestaltet werden kann und Veränderungen in unserem Leben und in Beziehungen konkret werden können.

04.04.2017


Die Stasi führte Protokoll

Archivarbeit ist keine staubige Angelegenheit, eher eine spannende Reise in die Vergangenheit. Das spürten die 21 Teilnehmer des ersten Archivtags des Bundes.

25.04.2017

Mit besonderem Auftrag unterwegs

Der Workshop „Pastoraler Interimsdienst“ dient der kollegialen Beratung und Fortbildung, der Fortentwicklung des gesamten Projekts, sowie der institutionellen Anbindung an den BEFG..

19.04.2017

Zum Seitenanfang